Verpachtung des Geschäftsbetriebes

Die Verpachtung eines Geschäftsbetriebes gilt nur auf Antrag des Steuerpflichtigen als ins Privatvermögen überführt; die Zweckmässigkeit einer Antragsstellung ist im konkreten Einzelfall zu beurteilen.

Drucken / Weiterempfehlen: