Haftung

Der Gesetzgeber gestaltete die Haftung wie folgt:

  • Haftung gegenüber Dritten
    • Haftung der Gesellschafter 5 Jahre über die Veröffentlichung der Auflösung der Gesellschaft im Schweizerischen Handelsblatt [SHAB] hinaus (OR 591 Abs. 1)
  • Haftung unter den Gesellschaftern
    • OR 574 ff. dienen ausschliesslich der Auseinandersetzungsinteressen der Gesellschafter.

Wegen der 5-jährigen persönlichen Haftung der Gesellschafter hat der Gesetzgeber auf besondere Sicherungen zugunsten der Gläubiger im Liquidationsverfahren verzichtet.

Weiterführende Informationen

» Haftung der Kollektivgesellschafter

Drucken / Weiterempfehlen: